Für Immobilienwirtschaft und MittelstandMühelos wirtschaftlich

Attraktive Konditionen, dauerhaft günstig und fair, Top-Service, dass liest man grundsätzlich auf allen Webseiten der Energieversorger. Aber es zeigt sich, dass die meisten Verträge alles andere als verständlich und günstig sind. Oft ist es teurer als gedacht, Preisbestandteile wie Netzentgelte fehlen, ob brutto oder netto ist unklar.

Anders bei uns. Denn wir legen auf langjährige Kundenbeziehungen sehr großen Wert. Und damit das funktioniert, sind unsere Verträge klar, verständlich und ganz im Sinne des Verbraucherschutzes. Wir unterstützen Sie in allen Belangen, bei der Abwicklung, der Verwaltung und in Ihren speziellen Serviceanforderungen. Schnell, unbürokratisch und persönlich. Nehmen Sie uns beim Wort.

Ihr direkter Draht zu unsMit Service gut versorgt

Ganz persönlich | Mo-Fr 8:00 - 16:00 Uhr

  06051 83474-0 oder Rückrufwunsch
06051 83474-29
Kontaktformular

Wirtschaftlich ohne AufwandRahmenverträge für Ihren Durchblick

In nur einem Energievertrag bündeln Sie sämtliche Lieferstellen. Neue Objekte fließen ohne aufwändigen Papierkram in den Rahmenvertrag. Ihre Verträge werden auf eine einheitliche Laufzeit und Preisgarantie synchronisiert. Quartalsweise Abschlagszahlungen gewünscht, kein Problem.

Alles aus einer HandGewerbestrom auf Anfrage

Auch für Geschäftskunden bieten wir unseren Öko-Strom an – in haushaltsüblichen Mengen und mit Standardlastprofil. Liegt Ihr Verbrauch über 10.000 kWh pro Jahr, sprechen Sie uns bitte an. Unser Öko-Strom aus Wasserkraft ist selbstverständlich umweltfreundlich ohne Mehrkosten.

Vertrauensvolles MiteinanderUnsere Lieferkriterien

Immer im Rahmen des Verbraucher- und Datenschutzes behalten wir uns in Einzelfällen eine besondere Risikoprüfung vor. Die Bonität von Neukunden wird selbstverständlich abgefragt, um Zahlungsausfälle zu meiden.
Mit folgenden Branchen arbeiten wir grundsätzlich nicht zusammen: Energiemakler und -berater, sowie Verbände die mit Maklern kooperieren. BürgerGas gibt es nur direkt.

Erfahrung aus erster HandReferenzkunden gewünscht

Die authentischste Einschätzung unserer Leistungen bekommen Sie natürlich von Unternehmerkollegen. Auf Wunsch stellen wir gerne den Kontakt zu einem unserer gewerblichen Kunden her, der Ihnen von seinen Erfahrungen mit BürgerGas berichten kann.

Ganz im Sinne des VerbraucherschutzesIhre Vorteile

  • Dauerhaft günstige Preise
  • Persönliche Ansprechpartner
  • Umweltfreundliche Energie
  • Monatliche Abschläge
  • Flexible Vertragslaufzeit

Das Wichtigste zusammengefasstIhre Vertragsbedingungen in Kurzform

Vertrag kommt von Vertragen.
Zum Prinzip der unkomplizierten Abwicklung aller BürgerGas Formalitäten gehört auch, dass wir alles Rechtliche und Bürokratische auf das notwendige Mindestmaß beschränken. Einige wenige, wichtige Eckpunkte müssen wir verabreden, damit uns das Vertragen während der Vertragslaufzeit allen leichter fällt. Die wichtigsten Punkte haben wir kurz für Sie zusammengefasst:

Abnahme und Preise

Die Energiepreise ergeben sich aus dem aktuellen Preisblatt der BürgerGas GmbH. Der Kunde verpflichtet sich mit diesem Auftrag zur Abnahme seines gesamten Bedarfs an Erdgas bzw. an Strom und zur Zahlung der jeweils aktuellen Entgelte

Preisanpassung

Preisänderungen werden sechs Wochen vor dem Wirksamwerden schriftlich angekündigt. Im Falle einer Preisänderung haben Sie ein Sonderkündigungsrecht und können Ihren Vertrag ohne Einhaltung einer Frist in Textform kündigen.

Lieferbeginn

Der Lieferbeginn erfolgt zum nächstmöglichen Zeitpunkt (maßgeblich ist die Auftragsbestätigung des Lieferanten nach Ziff. 1 AGB).

Zahlweise

Die Abschlagszahlungen erfolgen monatlich, jeweils zum 1. eines Monats per Lastschriftverfahren oder per Dauerauftrag.

Laufzeit, Kündigung

Der Vertrag läuft auf unbestimmte Zeit. Ungeachtet besonderer Kündigungsrechte gemäß unseren AGB kann der Vertrag von jedem Vertragspartner, mit einer Frist von sechs Wochen zum Ende eines Kalendermonats gekündigt werden. Die Kündigung bedarf der Textform.

Vollmacht und Gerichtsstand

Der Kunde bevollmächtigt den Lieferanten zur Vornahme aller Handlungen sowie Abgabe und Entgegennahme aller Erklärungen, die im Zusammenhang mit einem Versorgerwechsel erforderlich werden, etwa einer Kündigung des bisherigen Liefervertrages sowie der Abfrage der Vorjahresverbrauchsdaten, soweit dem Kunden dadurch keine Kosten entstehen. Für Kaufleute im Sinne des HGB gilt der Gerichtsstand Gelnhausen als vereinbart.

Widerrufsrecht


Der Kunde kann seine Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. als Brief) widerrufen. Die Frist beginnt am Tag nach dem Verbrauch der ersten Kilowattstunde auf Grundlage dieses Vertrages nicht jedoch vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs.

Widerrufsformular als PDF herunterladen.

Das Widerrufsformular ist nur eine Formulierungshilfe. Der Widerruf kann auch mit anderem Text erklärt werden.

Wir sind persönlich für Sie da