Gas und Strom von BürgerGas
Newsticker:
  • Über 100.000 Bürger haben sich bereits für BürgerGas entschieden.
  • Tennet erhöht Stromnetzentgelte um 80% zum 1.1.2017
  • Energiekrise in Frankreich: Atomkonzern schaltet Reaktoren ab (Der Spiegel)
  • Verivox bevorzugt provisionszahlende Versorger im „unabhängigen“ Portal
  • EEG Umlage steigt zum 1.1.2017 auf Rekordwert 6,88 ct/kWh (+8%)
  • Altmaier schätzt Energiewendekosten auf 1 Billion = 1.000.000.000.000 EUR
  • Tennet erhöht Stromnetzentgelte um 80% zum 1.1.2017
  • Verbraucherzentrale: „Viele Vergleichsportale entpuppen sich als Wechselfalle“

Gas und Strom von BürgerGas

Ihr Strom und Gasanbieter für ganz Deutschland – bürgernah und günstig

 

                                                                                                                     Ihr Preisrechner für Strom- und Gastarife   —>>>

   BürgerGas in Wiso   –   Vergleichsportale sind nicht gemeinnützig      zur Sendung vom 25.04.2016


Weltbank: „Wir erwarten einen deutlichen Anstieg der Energiepreise … um rund ein Viertel teurer.“
Energiewende und Großhandel verteuern den Strom. Wir haben neu und knapp kalkuliert – andere noch nicht!

Der Börsenpreis für Strom steigt im Oktober um rund 18 %.
Experten wissen, derzeit stehen französische Atomkraftwerke auf dem Prüfstand; 21 sind bereits vom Netz; andere könnten folgen. Kommt es zu einem längeren Stillstand oder weiteren Revisionsarbeiten führen Angebot und Nachfrage auch in Deutschland unweigerlich zu längerfristigen höheren Strompreisen. (s. Der Spiegel, Kalte Nächte in Paris, 12.11.2016)

Die Netzentgelte für Strom steigen im Durchschnitt um fast 10 %; regional aber bis zu 30%.
Die Kosten für die Nutzung der Netze machen bereits rund 25 % des Strompreises aus, Tendenz steigend. Der Ausbau der Netze im Zuge der Energiewende wird zu einem der größten Kostentreiber. Der Netzausbau zwischen Nord- und Süddeutschland kommt nicht voran. Derzeit gibt es im Norden zu viel Windstrom, der im Süden fehlt. Um die Netze stabil zu halten, müssen im Norden Windparks vom Netz genommen und im Süden zusätzliche Kraftwerke ans Netz genommen werden. Beides treibt den Strompreis.

Die gesetzlichen Umlagen zur Förderung erneuerbarer Energien steigen um weitere 8 %.
Diese Kostenfaktoren muss jeder Energieversorger einpreisen. Manche halten die Strompreiserhöhung derzeit zurück, aber um eine Erhöhung wird kein Versorger herumkommen. Diese wird, umso später desto höher ausfallen …. außer er hat bereits Preise jenseits von Gut und Böse.

Anders bei BürgerGas: Bei uns können Sie immer mit knapp kalkulierten Preisen rechnen.
Unsere Strompreise sind bereits inklusive aller aktuellen Umlagen und Netzentgelte.
Bonustricks und versteckte Preiserhöhungen gibt es bei uns nicht.


Hallo und willkommen bei BürgerGas.
Gas und Strom. Einfach. Angenehm. Anders.

Der Gasanbieter BürgerGas ist 2008 aus der Idee einer Interessengemeinschaft von Bürgern entstanden. Bereits 2009 wurden wir zu einem bundesweiten Strom und Gasanbieter.

Wir bieten eine echte Alternative zu den Konzernen, den teuren Grundversorgern und den billigen Internet-Discountern. Und wie? Wir konzentrieren uns auf das, was wir können: Energiebeschaffung und Service.
Mit BürgerGas haben Sie einen unabhängigen, inhabergeführten Strom und Gasanbieter.

 

Als Ihr Strom und Gasanbieter bieten wir Ihnen:

  • Verträge ganz im Sinne des Verbraucherschutzes
  • Umweltfreundliche Energie ohne Mehrkosten
  • Immer knapp kalkulierte und garantierte Preise
  • Monatliche Abschläge und kurze Kündigungsfristen
  • Unsere Sachbearbeiter sind persönlich für Sie da

 

Was uns von anderen Energieanbietern unterscheidet.

Den kostspieligen Kampf um Neukunden auf Portalen oder über Makler machen wir nicht mit. Neu- und Stammkunde bekommen bei uns die gleichen günstigen Konditionen – und nicht nur im ersten Jahr.

Lockangebote wie Vorteilspreise und Bonusversprechen mit dem Ziel, schnell Kunden zum Wechsel zu bewegen, gibt es bei BürgerGas nicht. Wollen auch Sie nicht jedes Jahr wechseln und suchen einen verlässlichen Strom und Gasanbieter – dann sind Sie bei uns richtig.

 

 

Jetzt wechseln und Strom und Gaskosten dauerhaft senken!
Unser Gasrechner / Stromrechner hilft Ihnen beim Preisvergleich mit Ihren gültigen Tarifen. Je nach PLZ / Netzbetreiber können die Tarife abweichen.
Sie benötigen hierfür nur Ihre Postleitzahl und den jährlichen Gasverbrauch / Stromverbrauch in Kilowattstunden ( kWh ). Ihr Tarif wird angezeigt und Sie müssen ihn nur noch wählen und wechseln. Ihre Gaspreise / Strompreise sind bei uns immer inklusive der Mehrwertsteuer ausgewiesen. Wir kündigen für Sie Ihren bisherigen Vertrag. Besteht noch eine Vertragslaufzeit vollziehen wir den Gaswechsel / Stromwechsel zum nächst möglichen Termin. Sind Sie noch in der Grundversorgung ist ein Wechsel bereits innerhalb von 4 Wochen möglich. Auch beim Umzug übernehmen wir das Ummelden, egal ob Mieter oder Vermieter und Sie können mit Ihrem Gasvertrag / Stromvertrag bei BürgerGas bleiben. Diesen müssen Sie lediglich bei uns neu beantragen, auch gerne online über unseren Tarifrechner.